Ooouuups! Mit dem Handy kann man hier gar nix richtig lesen :-(

So sah das auf meinem Handy aus.

Heute erzählte mir eine Freundin, dass sie hier nicht mit dem Handy lesen könnte. Jetzt habe ich gerade selbst einmal den Blog mit dem Mobiltelefon angeschaut und musste feststellen, dass das wirklich absoluter Mist ist! Man sieht ja nur die Überschriften und müsste wer weiß wie weit scrollen – so kann das nicht bleiben …  *nee-nee-nee!*

 

Ich werde mich mal erkundigen, ob ich das mit dem Style ändern kann oder ob ich ein ganz neues „Theme“ (also „Layout“) benötige.

 

Wundert Euch (liest ja wenigstens meine Freundin mit *lach*) also nicht, wenn es mal zwischendurch komisch aussieht – ich probiere dann wohl Änderungen aus …

 

 

Eine nostalgische Erinnerung, falls ich das Theme ändern muss: So sah die erste Version des Blogs auf dem normalen Bildschirm (Laptop) aus:

Erste Version des Blogs - leider nicht gut für Handys.

 

Mir gefiel das zentrale „ich-bin-prima.de-Bild“ mit den fliegenden Haaren. Die Haare „fliegen“ seitwärts (durch einen Fön) von links nach rechts. Ist so ein Bild das vermitteln soll: „Ich bin nicht perfekt. Aber ich bin trotzdem prima“  🙂

 

So und jetzt probiere ich ein bissel rum …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere